Über mich

Ich: Dozent, Job- und Sozialcoach sowie Sprachen-Freak

 

Das bin nun also ich und dies ist meine Homepage über Glück Auf! - Die Lern- und Jobzeche im Ruhrpott. Noch unbestätigten Aussagen zufolge geht meine bescheidene Person aus dem Verschmelzen zweier Galaxien hervor. Im Jahre MCMLXI des Herrn soll ich dann von alkoholisierten Außerirdischen auf die Erde geschleudert worden sein und wurde dort im Anschluss von zwei liebevollen Angorakaninchen adoptiert.
Schon im zarten Kindesalter zeigte sich bei mir eine deutliche Affinität für Sprachen, anders als meine Altersgenossen schlang ich beispielsweise eine mir dargebotene Buchstabensuppe nicht einfach achtlos in mich hinein, sondern nutzte die Gelegenheit, um mit dem Material die erste Etruskische Grammatik zu entwickeln. Prof. Dr. Schniefpumpe von der Universität Thessaloniki greift noch heute gerne auf diese meine ersten zarten linguistischen Gehversuche zurück, wenn er seinen Erstsemestern den grammatikalisch korrekten Gebrauch von Nudelgerichten und Fertigsuppen vorführt.

In der Grundschule fing ich dann bereits damit an, die Diktate in Altpersischer Keilschrift zu schreiben und sagte alle Gedichte stets rückwärts auf, womit ich meine Lehrerin an den Rand der Verzweiflung trieb. Als es später nun darum ging, etwas für die Allgemeinheit zu tun, entschloss ich mich, beim Bundesverwaltungsamt für Familien und Rauhaardackel vorzusprechen und durfte nach einem positiven Entscheid ein wenig beim Turmbau zu Babel mithelfen. Da ich nicht gerade der geborene Architekt bin, ist das Gebilde auch leider etwas windschief geraten. Meinen sprachlichen Neigungen folgend, nahm in nach meiner Rückkehr aus Babel ein Studium in Tierlinguistik auf, meine Abschlussarbeit widmete ich den klaustrophobischen Divergenzen und Analogien in der Konversation zwischen Nacktmullen und Maulwürfen. Interessant war hierbei festzustellen, dass vor allem die Nacktmulle nach ihrem Aufenthalt am FKK-Strand weitaus kommunikationsfreudiger waren, als man es je zuvor gedacht hatte. Da ich diese Welt mit meinen Weisheiten nicht einfach so verschonen kann, gründete ich diese Homepage und wünsche all meinen Besuchern viel Spaß hier.



Und wohin geht Ihre Reise im Zug des Lebens?

Kontakt:                           

Dirk Stevens                      Mobil: 01 76 - 78 11 29 64
Wintgensstraße 124           E-Mail: dirkstevens@web.de

D - 47058 Duisburg